FC Naters und die BVB Evonik Fussballakademie richten gemeinsam Ferienkurs aus

DSC_1494.jpg

BVB Evonik Fussballakademie findet vom 17. bis 21. Oktober 2022 in Naters statt

Vom 17. bis 21. Oktober 2022 findet zum ersten Mal ein Ferienkurs der BVB Evonik Fussballakademie in Naters statt. Der Oberwalliser Nachwuchs wird von lizensierten BVB-Nachwuchstrainern aus Dortmund trainiert.

Der FC Naters und Borussia Dortmund verbindet eine lange Tradition. Als damaliger Stammgast am international bekannten «Cup of the Alps» hat Borussia Dortmund eine intensive Beziehung zu den Verantwortlichen des FC Naters. «Mit der Durchführung des BVB Evonik Fussballakademie wollen wir diese Beziehungen weiter vertiefen», so FCN-Präsident Hans Ritz. Vom 17. bis 21. Oktober 2022 erhalten 80 junge Oberwalliser Nachwuchstalente die Chance unter der Leitung von BVB-Nachwuchstrainern zu trainieren. Gemäß dem Verantwortlichen des FC Naters, Pascal Kuonen, stellt dies für die Kinder und Jugendlichen eine einmalige Chance dar. «In den Farben des BVB wie ein Profi zu trainieren ist ein unvergessliches Erlebnis», so Kuonen weiter. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche von 6 bis 13 Jahren. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Die Kosten für den einwöchigen und exklusiven BVB-Ferienkurs betragen CHF 350. Anmeldung können ab sofort unter folgender Adresse erfolgen: www.fcnaters.ch/bvb

  Bei Fragen:

- Hans Ritz, Präsident

- Pascal Kuonen, Verantwortlicher Spielbetrieb und Events 

- Daniel Ruppen, Juniorenpräsident